Coburg

Vom 16./17. Jahrhundert bis 1918 war Coburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg, von der Mitte des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts Garnisonsstadt. Seit 2005 führt Coburg den Beinamen Europastadt. Über der Stadt erhebt sich mit der Veste Coburg eine der größten und schönsten Burganlagen Deutschlands.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten auf Sie:

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Coburg und der Schloss- und Gartenverwaltung Coburg.

Coburg von oben

Hier sehen Sie ein Video, das Coburg aus der Vogelperspektive zeigt: http://www.antenne.de/programm/aktionen/bayern-von-oben/coburg
Lassen Sie sich entführen auf eine Reise durch die Lüfte – einfach traumhaft schön: